Biertests

Hier berichten wir euch von einer uralten Tradition, welche schon in früheren Zeitaltern gepflegt wurde, dem Biertest.


Die Regeln:
Man nehme einen Kasten mit mindestens 20 verschiedenen sorten Bier und suche sich einen Schankwirt und erfahrene "Dégustés". Dann besorgt man sich Krüge. Jede Flasche Bier wird auf alle Krüge aufgeteilt. Jeder gibt Noten von 1-6 für das gerade getestete Bier ohne die Sorte zu kennen. Der Schankwirt Schreibt die Marke des Bieres auf und die Noten die die "Dégustés" dafür gegeben haben. Am Ende wir ein durchschnitt aus den noten der Tester gebildet und eine Tabelle, vom bestbenoteten bis zum schlechtesten Bier, aufgestellt.

Hier könnt ihr ein Biertest Formblatt downloaden(732 KB)!
Ausgefüllte Blätter bitte an liehremann@walismus.com schicken.

Walistische Biertests:
1. Biertest (1.10.1999)
3. Biertest (1.9.2000)